Champignon-Pizza: Finger Food Keto Style

Man nehme:

  • 400g Champignons
  • 1 Ball Mozarella
  • Salami (ca. 40g – je nach größe der Champignons)
  • Tomatensoße (ich nehme hier immer die aus der Packung)
  • Zur „Deko“ etwas Cheddar und Basilikum

Die Champignons putzen, den Stiel entfernen und auf einem Backblech auslegen. Nun in belegen mit einem Klecks Tomatensoße, Mozzarella und Salami. Dann mit ein wenig Cheddar bestreuen und ab in den Ofen. Haben bei 190° Umluft und Obergrill ca. 15min gebraucht. Achtung, eventuell läuft der Mozzarella schnell davon, je nach „Ebenheit“ der Pilze. Da die Pilze ja Flüssigkeit verlieren, am besten auf einer Platte mit Küchenpapier lagern. Zum Schluss mit Basilikum garnieren. Schmecken am besten frisch aus dem Ofen, aber auch kalt kann man sie noch snacken.

Tomaten Jahr 2016 – Nasser Start, nasses Ende

2016 erschien mir insgesamt ein sehr nasses Jahr zu sein. So richtig warm und trocken war es mal Ende Juli und dann nochmal im September. Der Start war also recht schwierig und die Tomaten haben deutlich länger gebraucht, bis sie Früchte getragen haben. Sehr erfolgreich war hier die „Dancing with Smurfs“ und die schon aus dem Vorjahr bewährten Johannisbeertomaten.

Überraschend hatte ich trotz der eher ungünstigen Witterung keine Probleme mit Braunfäule oder ähnlichen Krankheiten.

Insgesamt lässt sich sagen, dass die Tomaten im Beet deutlich besser zurecht kamen, als die im Topf.